Tetraplegie - Leben mit körperlichen Einschränkungen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Liebe Besucher,

durch einen Sturz ist bei mir der fünften Halswirbel gebrochen. Der gebrochene Halswirbel hat das dahinterliegende Rückenmark durchtrennt was eine Querschnittlähmung zur Folge hatte, mit der medizinischen Bezeichnung ''Tetraplegie''. Das Leben muss nun weitergehen, auch mit körperlichen sozialen Einschränkungen. Im Laufe meiner Behinderungen habe ich so einige Erfahrungen gemacht, die ich auf meiner Homepage veröffentlicht habe,                                                                                                                                                                         
um anderen Behinderten die sich noch im Anfangsstadium befinden und noch keine weiteren Erfahrungen haben, auch dessen Angehörigen zu helfen.

Ich bin auch interessiert, mit anderen Tetraplegiker in  Kontakt zu kommen und Erfahrungen z.B. in meinem Forum auszutauschen.

Matthias Beyer

gratis Counter by GOWEB

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü