AM - Modulator - Meine Bastelseite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AM - Modulator


Dieses Gerät habe ich 2010 gebaut und habe einigen Radiofreunden eine Freude damit gemacht.

Der Grund für diese Idee bezog sich wegen dem vortschreiteten Wegfall der Mittelwellensender im deutschen Gebiet. Ein weiterer Grund war die Eintönigkeit dieser noch vorhandenen Sender.

Jedes reparierte, oder restaurierte Radio lasse ich viele Stunden laufen, um einen dauerhaften                         
Zustand zu gewähren. Die Sender die ich empfangen habe waren Nachrichtensender. Einen stundenlangen Nachrichtenempfang habe ich nicht ausgehalten.

Deshalb habe ich dieses Gerät gebaut um eigene Medien zu hören.

An diesem Modulator kann man ein kleines UKW- Radio, oder andere Wiedergabegeräte, wie z.B. MP3- Player anschließen. Mit der zuletzt genannten Option kann man historische Aufnahmen wiedergeben und das Klanggefühl erleben wie es früher mit diesem Radio war.
Der Vorteil ist, dass Radio muss nicht umgebaut werden. Damit ist gemeint: Das Radio kann so bleiben wie es ist. Ein zusätzlicher Audioeingang (NF) muss nicht in diesem Radio eingebaut werden. Somit kann das historische Radio so bleiben wie es ist.

Der Modulator wird direkt an den Antenneneingang des Radios angeschlossen.

Zu guter Letzt habe ich noch eine bebilderte Bedienungsanleitung für das Gerät geschrieben.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü