Soundtrigger - Meine Bastelseite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Soundtrigger

SOUND TRIGGER für High speed Fotografie

Objekte in dem Augenblick fotografieren wo diese z.B. zu Bruch gehen, oder zerplatzen und viel mehr. Das ist der Sinn des Gerätes.
Dieses Gerät habe ich für Manuel Mendoza „Photographer“ gebaut. Es war eine ziemliche Herausforderung für mich, wegen meinen körperlichen Einschränkungen. Fast habe ich mich wegen der Genauigkeit übernommen, es sollte ja gut aussehen das Gerät. Erst die Arbeit am PC für die Schaltung, danach das Layout für die Leiterplatte und das rote und grüne Cover. Es waren viele Arbeiten und Handgriffe nötig. Insgesamt hab ich 4 Wochen gebraucht. 3 Geräte wurden es insgesamt. Zu jedem Gerät gehören ein hoch empfindliches Mikrofon und das Kabel zur Kamera.

Mit dem Gerät kann man die Canon der EOS-Serie direkt ansteuern. Die Dauer des Triggerimpulses wird am Sound Trigger eingestellt. Somit sind neben Einzelaufnahmen auch Serienaufnahmen möglich. Die Empfindlichkeit des Mikrofones wird ebenfalls am Sound Trigger eingestellt. Mit dieser Variante (Kamera und Sound Trigger) kann die Auslösezeit nach einem Geräusch etwas Verzögern. Es muss Experimentiert werden. Einstellungen der Kamera müssen gefunden werden bis es genau stimmt.
Wenn es 100% funktionieren soll, kann man den Sound Trigger direkt an den PC- Eingang des Blitzes anschließen und die Kamera auf längere Belichtung des Objektes einstellen. Das war die beste Lösung die Manuel herausgefunden hat. Somit ist man nicht auf eine Kamera angewiesen die den Eingang für einen Fernauslöser hat.             
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü